img_6133

Kindergarten ‘integrativ’

Den Tagesablauf erleben die Kinder überwiegend in der einzelnen Gruppe, um Geborgenheit, Vertrauen und Zugehörigkeitsgefühl zu stärken.

pinguinPinguin: Diese Gruppe befindet sich im Erdgeschoss des Kindergartengebäudes. In ihr werden bis zu 25 Kinder mit zwei Erzieherinnen und einer Sozialsassistentin als auslaufende Ganztagsgruppe betreut. Für 15 Kinder steht eineIMG-20170620-WA0002 Halbtagsbetreuung von 8.00 Uhr bis 13.00 Uhr (inkl. Mittagessen) und für 10 Kinder eine Ganztagsbetreuung von 8.00 Uhr bis 15 Uhr zur Auswahl.IMG-20170608-WA0008IMG-20170608-WA0001IMG-20170608-WA0002

eisbaer_07 Eisbär: (integrativ) Diese Gruppe befindet sich in der oberen Etage. Dort werden insgesamt 18 Kinder betreut, von denen 4 Kinder besondere IMG_3493Bedürfnisse haben. Für die Kinder steht ausschließlich eine Ganztagsbetreuung mit einer Kernzeit von 8.00 bis 15.00 Uhr mit drei ErzieherInnen und einer Heilpädagogin zur Verfügung. Unsere Räumlichkeiten sind selbstverständlich behindertengerecht ausgestattet.

Für beide Gruppen steht jeweils ein Frühdienst ab 7.00 Uhr und und Spätdienst bis 16.00 Uhr zur Verfügung.img_6134

Schwerpunkte unserer pädagogischen Arbeit sind:

- tägliche Schulvorbereitung der 5 bis 6jährigen (Wackelzähne :-) ) um 8.30 UhrIMG_0910

- 2 x Woche Frühenglisch ab 4 Jahre

-Sprachförderung in einer Kleingruppe für alle Kinder

- 1 x wöchentlich Schwimmen (Wassergewöhnung; wenn möglich IMG_6831- Erwerb des Abzeichen Seepferdchen), für alle Vorschulkinder einschließlich Integrationskinder

- 1 x Woche Bewegungs- und Koordinationsspiele in der Sporthalle der Grundschule Kaltenweide

-  Vermittlung von christlichen Werten, christliche Feste (Weihnachten, Ostern usw.), vorlesen und Mitmachaktionen von biblischen Geschichten

- Ausflüge in die nähere Umgebung

- Waldwochen (Beide Gruppen verbringen die Betreuungszeit im Wald)